Marvin, 01/16

Marvin am 22.01.2015

Die Heraklidenschlacht fand 2015 das erste Mal statt.
Aufgeteilt in 3 Streckenlängen (8km/13km/22km) war für viele Laufbegeisterte das Richtige dabei.
Von Anfang an merkte man, dass der Veranstalter große Liebe in dieses Event gesteckt hat. Wölfe heulten durch die Kanalisation Uelzens und an einem Sensenmann kam man nur ohne Umweg vorbei wenn man ihm die vor dem Start ausgehändigte Medaille überreichte.
Es gibt vieles das man loben könnte. Das es Heraklidenschlacht Nummer 1 war hat man jedenfalls nicht gemerkt und für mich hat sich die Anreise aus Aachen 100% gelohnt.

Marvin