Willkommen bei der Heraklidenschlacht!

Heraklidenschlacht Logo 14 11

Das Motto des Laufes ist die griechische Geschichte und Mythologie, als Wiege unserer Demokratie, von Helden, Göttern und Chimären. Herakles als Sohn des Zeus ist die zentrale Figur des Laufes. Er musste 12 Aufgaben erfüllen und dabei gegen die verschiedensten Monster kämpfen. Einige dieser Aufgaben finden sich auch als Hindernisse in der Heraklidenschlacht wieder, dazu Troja und das Labyrinth von Knossos auf Kreta. Wer diese Schlacht übersteht, darf sich zu recht "Heraklid" - ein Nachkomme von Herakles - nennen.

Ihr wart bei der Heraklidenschlacht 2015 dabei? Fein! Die Ergebnislisten von 2015 und natürlich die Fotos, die unser Fotografen-Team vom Studio für Frische Fotografie gemacht hat sind online! Die Allgemeine Zeitung Uelzen der C. Beckers Buchdruckerei GmbH & Co. KG hat ebenfalls einen kleinen Artikel dazu verfasst, den ihr hier lesen und kommentieren könnt.

Aber nach der Schlacht ist ja bekanntlich vor der Schlacht!
Der Termin für die 2. Heraklidenschlacht steht bereits fest. Merkt euch den

13. August 2016 

und meldet euch am Besten gleich zur Heraklidenschlacht 2016 über unseren Partner Laufservice Jena an.

 

Hinweis:

Wer unabhängigere Informationen und Wertungen von Teilnehmern der Heraklidenschlacht nachlesen möchte, wird auf der Seite von TrophyRunners fündig. Hier gibt es ein unabhängiges Bewertungsportal für Hindernisläufe.

Seit 2016 ist die Heraklidenschlacht einer der Läufe zur deutschen, für jedermann offenen OCR-League

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite:
EU Cookie Directive Module Information